banner Steffi

Die SP Stadt Solothurn
macht Politik für die
ganze Bevölkerung.

Für alle statt für wenige!

Veränderung anstossen!

Liebe Genoss:inne Pierric_Gärtner.jpg

Korrektur: In einer ersten Version war die Parteiversammlung für den 26. November angegeben. Die PV findet aber am 16. November statt.
Die Sektion der SP Stadt Solothurn ist in meinen Augen eine lebendige Sektion. Mit 219 Mitgliedern und 36 Sympathisant:innen scheint die Sektion auch nicht alles falsch zu machen. Im Gemeinderat haben wir zwar gleich viele Sitze wie die FDP, der Sitz des Stadtpräsidiums gehört aber uns. Auch in den Kommissionen haben wir Vertreter:innen der SP und wir besetzen 4 von 11 Präsidien. Dass die SP eine wichtige Rolle in der Politik der Stadt Solothurn spielt, ist also nicht zu leugnen. Viele Sitze und Präsidien zu besetzen darf aber niemals das einzige Ziel der SP sein. Können wir mit dieser Verantwortung auch Veränderungen anstossen, können wir Solothurn voranbringen? Ein konkreter Vorschlag aus der Parteibasis zu einer Optimierung liegt vor. Bringen Arbeitsgruppen einen Mehrwert? Diese Fragen mit euch zu diskutieren, darauf freue ich mich. 

Liebe Grüsse
Pierric Gärtner
Präsident der SP Stadt Solothurn

Transparent 5/22 mit folgenden Themen: 

- Einladung ausserordentliche Generalversammlung
- Integration in der Stadt Solothurn
- Rückblick auf den Abstimmungssonntag
- SP Bildung: Die Genossenschaft
- Antrag Statutenänderung Klaus Koschmann


Die SP Stadt Solothurn
macht Politik für die
ganze Bevölkerung.

Für alle statt für wenige!