42.jpg

Die SP Stadt Solothurn
macht Politik für die
ganze Bevölkerung.

Für alle statt für wenige!

Nomination für Kantonsratswahlen

Wir haben an einer virtuellen Parteiversammlung sieben Personen für die Kantonsratswahlen 2021 zuhanden der Amteipartei nominiert. Zwei Kandidaten wurde durch den Vorstand der Stadtpartei nachnominiert. Folgende neun Personen stellen sich als Kandidatinnen und Kandidaten für die Kantonsratswahlen zur Verfügung: Matthias Anderegg (bisher), Nicolas Berg, Pierric Gärtner, Annina Helmy, Konrad Kocher, Angela Petiti, Doris Schaeren, Ueli Steiner und Regula Straumann (alle neu).

Weiterlesen

Solidarität

Jetzt im TRANSPARENT 06/20: Unsere Kandidatinnen und Kandiaten für den Kantons- und Gemeinderat

Die Zahlen der Ansteckungen entwickeln sich rasant. Diese Entwicklung stellt auch unsere Stadtpartei vor eine Herausforderung. Um weiterhin die politische Teilhabe zu ermöglichen, müssen wir kurzfristige Änderungen kommunizieren können und Links zu digitalen Treffen zukommen lassen. Wir bitten deshalb möglichst alle eine funktionierende Mailadresse anzugeben.

Weiterlesen

TRANSPARENT 05/20: Erfolge

Wichtiger Hinweis: Die Parteiversammlung vom 29. Oktober wurde wegen der aktuellen Situation abgesagt! Über die weiteren Anlässe in diesem Jahr werden wir demnächst informieren.

Vorstand der SP Stadt Solothurn

TRANSPARENT als PDF 

Der 27. September war ein Abstimmungssonntag der Superlative. Es wurde gleich über fünf Vorlagen abgestimmt und wir können mit Freude feststellen, dass der Sonntag im Grossen und Ganzen ein Abstimmungserfolg für uns Linke war. 

Schlag auf Schlag geht es gleich wei-ter. Im November wird über die heiss diskutierte Konzernverantwortungsinitiative und die KriegsgeschäfteInitiative abgestimmt. Aus meiner Sicht eine klare Sache, aber man darf jetzt in den letzten Wochen nicht aufgeben, fleissig weiterflyern, mit Freunden und Familie disku-tieren, wieso es richtig und wichtig ist, beide Initiativen anzunehmen. 

Weiterlesen

DIE ZEIT IST REIF FÜR EINE KOMPETENTE FRAU

Für die bevorstehende Wahl des Stadtpräsidiums nominiert die SP Stadt Solothurn an ihrer Parteiversammlung vom 23. September 2020 einstimmig Stefanie Ingold zur Wahl.Bild Stefanie Ingold Rechsteiner

Stefanie Ingold ist 53 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie seit 1998 im Dürrbachquartier. Als Schulleiterin der Sekundarstufe I bringt sie langjährige Führungserfahrung mit und ist mit den Verwaltungsstrukturen auf kommunaler und kantonaler Ebene bestens vertraut. Aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit kennt sie die Anliegen der städtischen Quartierbevölkerung aus erster Hand und weiss um die Herausforderungen, mit denen sich Solothurn  in den nächsten Jahren auseinandersetzen muss.

www.stefanie-ingold.ch

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Die SP Stadt Solothurn
macht Politik für die
ganze Bevölkerung.

Für alle statt für wenige!